Geschichte

DVG Recklinghausen - dieser Vereinsname steht für über 98 Jahre Hundesport. Was 1912 durch die Initiative einiger weniger Hundesportfreunde als Polizei-Hundesportverein Recklinghausen begonnen hat, ist heute unter DVG Recklinghausen im Vereinsregister eingetragen. DVG steht übrigens für Deutscher Verband für Gebrauchshundesport-vereine. Unter seinem Dach sind 35.000 Mitglieder in 11 Bundesländern und über 800 Vereinen organisiert. Der Verband gliedert sich in Vereine, Kreisgruppen und Landesverbände.

98 Jahre sind eine lange Zeit, daher hier einige wenige Fakten aus der frühen Chronik in Stichwörtern:

 
  • Vereinsmitglied Luise Strock war 1931 die erste Hundeführerin Deutschlands
  • Die erste Prüfung auf unserer heutigen Platzanlage fand am 16. Mai 1965 statt
  • der Verein verfügte 1965 über 86 Mitglieder, davon 16 Jugendliche
  • 1968 erhielt Anneliese Kaczmareck als erste Hundeführerin im Kreis Recklinghausen das silberne Hundeführersportabzeichen
  • 1969 und 1973 fand die Bundessiegerprüfung im Vielseitigkeitssport auf der Trabrennbahn   statt
  • Die DVG Bundessiegerpüfung Turnierhundsport 2003 in Ennepetal wird von unserem Vereinsmitgliedern maßgeblich mit organisiert
  • Im Frühjahr 2006 feiert die “Recklinghäuser Kombination” ihre Premiere, eine bis dahin nicht bekannte Verbindung von Vierkampf und Geländelauf
  • Im Herbst 2007 feiert die VDH.DM THS ihre Premiere. Auf der Platzanlage des HSV Marl-Frentrop sind die Top-Hundesportler aus ganz Deutschland am Start. Die Veranstaltung  wird von unserem Verein mit organisiert

Mehr als 90 Jahre DVG Recklinghausen - das bedeutete in den ersten Jahrzehnten ausschließlich Ausbildung für Begleit-, Fährten- und Vielseitigkeitshunde. Da aber die Nachfrage auch bei uns das Angebot regelt, wurde entsprechend reagiert. So haben sich in den letzten Jahren weitere Eckpfeiler etabliert, die Erziehungsgruppen und der Turnierhundsport.

Die Verantwortlichen werden auch in Zukunft weiter für ein gutes und partnerschaftliches Nebeneinander all dieser und auch weiterer Disziplinen arbeiten, denn nur so sind Hundesportvereine heute überlebensfähig. Neues anbieten, ohne Altes über Bord zu werfen, so muss die Devise lauten. Unser Ziel wird es sein, die Menschen mit verschiedensten und zeitgemässen Angeboten da abzuholen, wo sie mit ihrem Hund auf dem Weg zu einem verantwortungsvollen Miteinander stehen.

Hier finden Sie uns

MV Recklinghausen e.V.
Waldstr. 2
45661 Recklinghausen

Kontakt

Rufen Sie uns einfach zu den Übungszeiten an:

 

02361 64010 02361 64010

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DVG Recklinghausen/Hundeverein